Verizon kündigt 20 weitere 5G-Städte an und eröffnet Vorbestellungen für Samsung Galaxy S10 5G

Verizon nennt neben Chicago und Minneapolis nur 20 weitere 5G-Städte, in denen der Schnelldienst bereits aktiviert wurde. Der Telekommunikationsanbieter hat angekündigt, das 5G-Netz 2019 in mehr als 30 Städten einzusetzen.

Mit der Erweiterung kommt die Nachricht, dass Verizon Vorbestellungen für das Samsung Galaxy S10 5G-Mobilteil gestartet hat. Die beiden würden eine perfekte Kombination ergeben, meinst du nicht auch?

Neue Städte für den 5G-Netzwerk-Rollout von Verizon

Am Donnerstag gab Verizon die Namen der 20 Städte bekannt, die 2019 das 5G-Netz erhalten werden.

Die Liste umfasst: Atlanta, Boston, Charlotte, Cincinnati, Cleveland, Columbus, Dallas, Des Moines, Denver, Detroit, Houston, Indianapolis, Kansas City, Little Rock, Memphis, Phoenix, Providence, San Diego, Salt Lake City und Washington DC.

Neue 5G-Städte enthülltNeue 5G-Städte enthüllt

Kein genaues Datum, wann Verizon das 5G-Netz in diesen Städten einschalten würde. Anfang dieses Monats hat das Unternehmen bereits 5G in Chicago und Minneapolis aktiviert.

Das Unternehmen versprach, das 5G-Netz in diesem Jahr in 30 Städten einzuschalten. Die weiteren Städte werden noch in diesem Jahr bekannt gegeben.

Verizon eröffnet Vorbestellungen für das Samsung Galaxy S10 5G Mobilteil

Samsung Galaxy S10 Vorbestellung von Verizon am Donnerstag angekündigtSamsung Galaxy S10 Vorbestellung von Verizon am Donnerstag angekündigt

Die Expansionsnachrichten sind nicht nur das, was Verizon am vergangenen Donnerstag fallen ließ, sondern das Unternehmen hat auch Vorbestellungen für das Samsung Galaxy S10 5G-Mobilteil mit einigen Anreizen eröffnet.

Verizon bietet bis zu 450 US-Dollar für Inzahlungnahmen auf berechtigten Telefonen sowie eine 200-Dollar-Prepaid-Mastercard für drei Bedingungen an.

Zunächst müssen Benutzer zu Verizon wechseln. Zweitens müssen Sie das Galaxy S10 5G über einen Gerätezahlungsplan erwerben. Zuletzt müssen sich Benutzer bei Verizon Unlimited anmelden.

Die Vorbestellung für das Galaxy S10 5G von Verizon bietet einige AnreizeDie Vorbestellung für das Galaxy S10 5G von Verizon bietet einige Anreize

Das Unternehmen gibt bekannt, dass es die monatliche 5G Ultra Wideband-Zugangsgebühr von 10 US-Dollar erheben wird. Außerdem wird es ein kostenloses Samsung Wireless Charging Batter Pack und ein kostenloses Paar der neuesten Samsung Galaxy Buds enthalten.

Der Preis für das Galaxy S10 5G-Mobilteil beginnt bei 1.300 US-Dollar für 256 GB und 1.400 US-Dollar für 512 GB Speicher. Beide Smartphones werden entweder in „Kronensilber“ oder im Verizon-exklusiven „majestätischen Schwarz“ erhältlich sein. Diese Telefone sind ab dem 16. Mai in den Verizon-Filialen erhältlich.

Verizons Millimeter Wave 5G Service

In einer anderen, aber verwandten Nachricht sind nicht viele Menschen von Verizons Millimeterwellen-5G-Dienst beeindruckt. Der 5G-Dienst, der Anfang dieses Monats in den Städten Chicago und Minneapolis aktiviert wurde.

Verizon Millimeter Wave 5G ServiceVerizon Millimeter Wave 5G Service

Lassen Sie uns das klarstellen, der Service war außerordentlich schnell, aber einige finden es schwierig, ein Signal zu finden.

Neville Ray, CTO von T-Mobile, argumentierte, dass die mmWave „in dichten städtischen Umgebungen niemals wesentlich über kleine Taschen von 5G-Hotspots hinaus skalieren wird“. Ray fuhr fort, dass es “nicht weit von der Zellstelle entfernt ist und überhaupt keine Materialien durchdringt”.

Werden andere Städte auf die gleichen Probleme stoßen?

Da es kein genaues Datum gab, an dem der 5G-Dienst für die zusätzlichen 20 Städte aktiviert wurde, können Benutzer nur hoffen, dass sie nicht auf dieselben Probleme anderer Benutzer in Chicago stoßen.

Derzeit gibt es noch keine 5G-fähigen Smartphones auf dem Markt, aber die Vorbestellung bei Verizon ist möglicherweise der perfekte Zeitpunkt, um eines in die Hände zu bekommen. Wenn Sie besonders viel Glück haben, ist Ihre Region möglicherweise eine der kürzlich genannten Städte für die Einführung von 5G.