Verizon startet eine Android TV-Streaming-Box „Stream TV“

In letzter Zeit gab es viele Gespräche über eine Streaming-Box, die Verizon veröffentlichen will. Bis jetzt bleibt dieses Gerät nichts als ein Rätsel. Jedoch, CNET bestätigte im vergangenen Oktober, dass das Unternehmen an diesem Gerät arbeitet und möglicherweise bis Ende des Jahres auf den Markt kommen wird.

Leider können wir nicht genau wissen, an welchem ​​Gerät der Funkriese arbeitet. Es sieht jedoch so aus, als würde Verizon die Google-Plattform auf diesem Gerät verwenden.

Dank der Google Play Developer Console wissen wir jetzt, dass Verizon Stream TV Android TV verwenden wird.

Verwandte: Disney + Streaming-Service zu starten

Ein weiteres Android-TV-Gerät kommt auf uns zu…

Es sieht so aus, als ob Verizon nur eines der neuesten Unternehmen ist, das sich dem Smart-TV-Zug anschließt. Gepostet auf Twitter von dem Benutzer, der den Namen trägt Android TV Gerüchte, dass Verizon Stream TV in den letzten Tagen in der Google Play Developer Console veröffentlicht wurde.

Dies deutet darauf hin, dass ein Start früher ist als wir alle dachten. Das Erscheinungsbild der Box auf der Konsole bestätigt im Wesentlichen, dass sie Googles Android TV verwendet, das voraussichtlich mithilfe von geändert wurde Operator Tier.

Momentan gibt es wirklich nicht so viele Informationen zu dieser Streaming-Box. Es gibt jedoch einige Details zu den Spezifikationen der Streaming-Box, die wir glücklicherweise kennengelernt haben.

Nach diesen Informationen hat das Gerät eine Modellnummer JS8V, 2 GB RAM und läuft sofort auf Android 9. Außerdem scheint die Streaming-Box Teil der umfassenderen 5G Home-Initiative von Verizon zu sein.

Wir alle wissen, dass die 4K-Streaming-Box mit Android TV betrieben wird. Außerdem wird es eine einmonatige kostenlose Testversion von YouTube TV geben.

Darüber hinaus erhalten Kunden, die von ihren Kabelanbietern zu Verizon wechseln, drei Monate kostenlosen Service sowie eine der folgenden Boxen kostenlos: Amazon Fire TV Cube, Fire TV Stick 4K oder eigenes Android TV-Streaming Box.

Spezifikationen von Verizon Streaming TVSpezifikationen von Verizon Streaming TV

Ist Verizons “Stream TV” 5G-fähig?

Wie der Name schon sagt, richtet sich Verizons „Stream TV“ an Streamer. Und laut vorheriger FCC-Einreichung schien dies darauf hinzudeuten, dass das Gerät auch 5G-fähig ist. Darüber hinaus hat Verizon eine Partnerschaft mit YouTube TV für das 5G-Paket “TV and Internet” geschlossen.

Ist Verizons "TV streamen" 5G-bereit?Ist Verizons “Stream TV” 5G-fähig?

Dies bedeutet, dass das Gerät möglicherweise auch mit vorinstalliertem YouTube TV ausgestattet ist. Es wird auch erwartet, dass dieses Gerät eine stark angepasste Oberfläche hat. Der drahtlose Riese scheint nicht der Typ zu sein, der diese Box so wie sie ist veröffentlicht. Wahrscheinlich wird es den gleichen Weg wie die neue Top-Set-Box von AT & T nehmen und sie zusammen mit anderen Diensten verkaufen.

Verizons "TV streamen" soll Ende dieses Jahres startenVerizons „Stream TV“ soll Ende dieses Jahres auf den Markt kommen

Es gibt noch kein offizielles Wort von Verizon, wann der Start von “Stream TV” ist. Gemäß CNETEs wird erwartet, dass wir Ende dieses Jahres auf dem Weg sind. Und gerade jetzt, wo es in der Google Play Console veröffentlicht wurde und bereits die FCC durchlaufen hat, wird der Start wahrscheinlich früher als später erfolgen.