Verwendung von Google Authenticator – Alles, was Sie wissen müssen

Vor Jahrzehnten haben Unternehmen ein Einmalkennwort implementiert, um dem Konto ihrer Kunden mehr Sicherheit zu bieten. Aufgrund der Beliebtheit des Einmalkennworts (OTP) und der damit verbundenen zusätzlichen Sicherheit hat Google die Sicherheitsfunktion im Rahmen der Einführung einer App namens auch implementiert Google Authenticator.

Mit Google AuthenticatorFür Konten und Dienste, die dies unterstützen, ist das Kennwort erforderlich, das generiert wird, wenn sich die Eigentümer des Kontos bei einem unbekannten Gerät anmelden. Beispielsweise verwenden Sie normalerweise Ihr Smartphone, um sich bei Ihren Google-Konten anzumelden. Google ist sich dessen bewusst und kann seine Dienste mit der eindeutigen Adresse Ihres Geräts vertraut machen.

Wenn Sie Ihre Google-Konten auf einem anderen Gerät anmelden, mit dem Google nicht vertraut ist, benötigt Google ein zusätzliches Passwort, das von der App generiert wird. Damit soll sichergestellt werden, dass die Person, die versucht, sich bei einem unbekannten Gerät in einem Google-Konto anzumelden, Eigentümer des Kontos ist.

Die zusätzliche Sicherheitsebene, die die Google Authenticator-App bietet, ist im heutigen technologischen Zeitalter definitiv eine willkommene und am meisten nachgefragte Funktion. Vor allem, wie einfach es ist, Ihre Konten durch Phishing und andere Mittel zu stehlen.

Wenn Sie neu sind und mit der Authentifizierungs-App von Google nicht vertraut sind, ärgern Sie sich jetzt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Google Authenticator-App verwenden, und erklären Ihnen alles, was Sie darüber wissen müssen.

Wie funktioniert die zweistufige Überprüfung von Google Authenticator?

Hauptmerkmale

Generieren Sie Bestätigungscodes ohne Datenverbindung. Google Authenticator funktioniert mit vielen Anbietern und Konten. Unterstützung für Android WearDark-Design verfügbar. Automatische Einrichtung über QR-Code

Der Google-Authentifikator wird auch von Millionen von WordPress-Administratoren verwendet, um die Sicherheit der Anmeldung ihrer Website zu erhöhen. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihrem WordPress mit den besten WordPress-Zwei-Faktor-Authentifizierungs-Plugins Zwei-Faktor-Funktionen hinzufügen können.

Weitere Informationen zu Google Authenticator finden Sie hier.

So verwenden Sie die Google Authenticator App

Die Verwendung der App führt vor allem zu einem zusätzlichen Schritt, bevor Sie sich auf einem unbekannten Gerät bei Ihren Google-Konten anmelden können. Sie können Google jedoch mitteilen, dass Sie keine Bestätigung in zwei Schritten wünschen, die von der App implementiert wird, indem Sie Ihr Gerät registrieren und Ihre Konten in Ihren Google-Konten damit verknüpfen.

Zur Erinnerung: Wenn Sie den Google Authenticator verwenden, müssen Sie die App auf Ihrem Smartphone installiert haben. Darüber hinaus wird ein zusätzlicher Schritt implementiert, bevor Sie sich auf einem nicht registrierten Gerät bei Ihren Konten anmelden können.

1. Installieren Sie die Google Authenticator App

Google Authenticator AppGoogle Authenticator App

Bevor Sie die von Google mit der App angebotene Bestätigung in zwei Schritten verwenden können, müssen Sie zunächst die Google Authenticator-App herunterladen und installieren. Wenn Sie ein iPhone, iPad oder ein iOS-Gerät verwenden, können Sie die App aus dem Apple App Store herunterladen.

Für Android-Geräte können Sie die App aus dem Google Play Store oder durch Klicken / Tippen auf den unten stehenden Link herunterladen.

2. Aktivieren Sie die Bestätigung in zwei Schritten

How-to-Use-Google-Autheticator2-Schritt-Überprüfung

Nach der Installation der App. Stellen Sie sicher, dass Sie das aktiviert haben 2 Schritt Überprüfung in Ihrem Google-Konto. Wenn Sie es noch nicht getan haben und nicht wissen, wie es geht, gehen Sie einfach wie folgt vor:

    Gehen Sie zu https://myaccount.google.com/ und melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an. Fahren Sie mit fort Sicherheit Registerkarte auf der linken Seite Schnellmenü. Suchen Sie nach Bei Google anmeldenTippen / Klicken auf 2-Schritt-Überprüfung.

Nach dem 4. Schritt werden Sie aufgefordert, die 2-Schritt-Überprüfung Einstellungsseite. Auf dieser Seite können Sie mit Google Ihre Einstellungen für die Verwendung der App konfigurieren. Auf dieser Seite können Sie auch konfigurieren, wie die Bestätigung in zwei Schritten funktioniert. Ignorieren Sie vorerst den Rest und fahren Sie mit fort Richten Sie einen alternativen zweiten Schritt ein.

3. Richten Sie den alternativen zweiten Schritt ein

How-to-Use-Google-Autheticator-SetupAuthenticator-Setup

Auf der 2-Schritt-Überprüfung Seite weiter mit Richten Sie einen alternativen zweiten Schritt ein und klicken / tippen Konfiguration unter der Authenticator-App. Daraufhin wird ein Modal aufgefordert, die App zu starten, um mit der Einrichtung zu beginnen.

Darüber hinaus möchte Google vor Beginn des Setups einige Dinge wissen, z. B. das von Ihnen verwendete Gerät, und einen QR-Code bereitstellen, der direkt mit Ihrem Google-Konto verknüpft ist.