Wie Pokémon gehen, hat meinen Freund dazu gebracht, seinen Job zu behalten

Original_Feature

Pokémon Go hat die Welt im Sturm erobert, mit geschätzten 7,5 Millionen Nutzern, die einen täglichen Umsatz von 1,6 Millionen US-Dollar erzielen. (Diese Zahlen gelten nur für die USA.)

Es gibt viel Spielraum und Skalierbarkeit für die Zukunft, insbesondere wenn Sie alle Märkte berücksichtigen, die noch nicht teilnehmen können. (Das Spiel ist offiziell nur in Neuseeland, Australien und den USA erhältlich.)

Es bringt Menschen zusammen und scheint die Vorstellungskraft der Öffentlichkeit erregt zu haben. Es hat meinem Freund auch geholfen, seinen Job wieder zu genießen, was zeigt, dass unbeabsichtigte Konsequenzen beim mobilen Spielen nicht immer negativ sein müssen.

Lass uns anfangen;

Jynx

Seit meinem Abschluss im letzten Jahr bin ich mir sehr bewusst geworden, wie sehr Menschen ihre Arbeit zu hassen scheinen. ((Aktuelle Umfragen haben gezeigt, dass 50 Prozent der US-Arbeitnehmer im Januar über einen neuen Arbeitsplatz nachdachten.)

Es ist ein wichtiger Teil des Älterwerdens. Einige meiner Freunde schienen bei der Arbeit unglücklich zu sein, daher würde ich anbieten, ihren Lebenslauf durchzusehen, bevor sie anfingen, Bewerbungen abzusenden.

Einer meiner ältesten Freunde (der namenlos bleiben wird) hatte in letzter Zeit Probleme bei der Arbeit, daher dachte ich mir, dass ich erneut mit dem Aussortieren eines neuen Lebenslaufs beginnen müsste.

Er ist Zusteller eines bekannten Lebensmittelunternehmens, das im Rahmen eines Zero-Hour-Vertrags fünf Stunden in den Straßen Londons arbeitet. (Er war im Laufe der Jahre Lieferbote für eine Reihe von Unternehmen und erledigt alles auf einem Pushbike.)

Er genießt es, fit zu bleiben und draußen zu sein, aber vor kurzem hatte er Schichten übersprungen, und es sah so aus, als würde ich den Computer wieder entstauben.

Walk_Hatch

(Sie können wahrscheinlich sehen, wohin das jetzt führt.)

Ich habe vor ein paar Wochen zum ersten Mal seit ein paar Wochen mit ihm gesprochen, und das hat er mir gesagt Pokémon Go hatte die Art und Weise, wie er seinen Job sah, verändert. Es hat den Druck von Niedriglöhnen oder schwierigem Wetter nicht gemildert, aber es hat die Dinge bei alltäglichen Aufgaben erträglicher gemacht.

Weltkarte

Zum einen machte es seinen Job viel interessanter. Ein Fernabfall birgt die Möglichkeit all der verschiedenen Pokémon auf dem Weg, und die schiere Beliebtheit der App hat dafür gesorgt, dass er in den kommenden Wochen und Monaten viele Leute zum Spielen haben wird.

Sie werden sicher alles finden, während Sie nach einem Pokestop suchen. (Ein Benutzer hat ehrlich gesagt eine Leiche gefunden, als er entlang eines Flusses in Wyoming nach Pokémon gesucht hat.)

Für die meisten Menschen werden Sie wahrscheinlich nichts so Interessantes finden. Trotzdem gibt es ihm etwas zu tun, während er auf die Informationen über seinen nächsten Tropfen wartet, und es ist besser, als herumzuwarten oder einen Blick über Facebook zu werfen, wie er es normalerweise tun würde.

Ich habe ihn heute eingeholt, um mir ein besseres Bild von seinen Gedanken zu machen. Hier ist, was er zu sagen hatte;

„Es motiviert mich im Moment mehr als das Geld. Es gab Zeiten, in denen ich überhaupt Schwierigkeiten hatte, da rauszukommen, aber es ist eine gute Möglichkeit für mich, zwischen den Lieferungen eine Pause einzulegen.

„Natürlich ist das Geld wichtiger, aber manchmal ist es einfach schwierig. Es ist eine gute Möglichkeit, ein paar Minuten zu vergehen oder mich von Dingen abzulenken. “

Ich fragte ihn nach der Zukunft und wie lange (wenn überhaupt) glaubte er, dass die App hatte?

„Es wäre dumm zu denken, dass es mich für immer interessiert, aber ich werde es vorerst weiter spielen. Ich werde sowieso arbeiten, also könnte ich genauso gut Pokémon sammeln, während ich es tue.

Ich habe noch nicht einmal angefangen, gegen Leute zu kämpfen, und es sollte mehr zu tun geben, wenn es richtig herauskommt. “

Er hat ein Argument.

Ich nehme an, es besteht immer die Möglichkeit, dass die Blase unerwartet platzt, aber angesichts der Erfahrung und der Geschichte von Nintendo mit tragbaren Spielen ist dies unwahrscheinlich. Sie müssen Pläne und Phasen haben, um den Inhalt frisch zu halten, und sie haben immer noch eine große Auswahl an Pokémon, aus denen sie in Reserve ziehen können.

Trubbish

(Einige sind besser als andere, aber Sie verstehen es.)

Es gibt ein riesiges Publikum für Pokémon, das ständig aktualisiert wurde, als jede Generation von Kindern weiterzog, und die nächsten 70-100 Pokémon machten sich plötzlich bekannt.

Es bedeutet, dass es viele von uns gibt, die sich gern an die Serie erinnern, und das ohne alle Erwachsenen zu zählen, die auf dem Weg in den Wahnsinn geraten sind.

Der Handel ist für mich persönlich ein großer Aspekt. Es wäre eine gute Ausrede, sich mit Freunden zu treffen, wenn dies in unmittelbarer Nähe geschehen müsste, und Niantic hat kürzlich bestätigt, dass irgendwann ein Handelssystem eingeführt wird.

Pokéstops und Fitnessstudios müssen ebenfalls überarbeitet werden, was eine gute Nachricht ist, da sie im Moment ziemlich einfach sind. Es wäre schön, mehr Details oder Dinge zu sehen, während eine Erweiterung des sozialen Zentrums ebenfalls nützlich wäre.

(Ein weiterer Punkt ist, dass einige Pokéstop-Standorte keinen Sinn ergeben.)

WTF

Die App macht seltsamerweise süchtig, auch wenn sie zu diesem Zeitpunkt noch ein wenig Arbeit benötigt. Das ist, bevor wir überhaupt die Schlachten angesprochen haben, die der einfachen Sammlung und Entwicklung, die zu Beginn angeboten wird, eine weitere Ebene der Aufregung und Konkurrenz hinzufügen.

Mein Freund plant derzeit, seinen OP Electabuzz in das örtliche Fitnessstudio zu bringen, um gegen das Leader’s Raticate anzutreten. Ich werde mitkommen, wenn er es tut, obwohl ich meine eigenen Pläne habe, den Riesen Oddish, den ich zuvor aufgenommen habe, zu nivellieren und zu verwenden, um ihn irgendwo auf der ganzen Linie zu vernichten.

Seltsam

Ich möchte eigentlich nur einen Onyx finden, damit ich so tun kann, als wäre ich Brock!

(Jeder kann träumen.)

Ich habe noch einen langen Weg vor mir, aber das ist Teil des Charmes der App. Es ist seltsam zu glauben, dass ein Spiel wie dieses die Fähigkeit haben könnte, mich nach so kurzer Zeit so zu investieren, aber es ist ein Beweis für seine Qualität, und die Tatsache ist bei den In-App-Käufen nicht allzu schwierig.

Ich habe Spiele wie fallen gelassen Clash of Clans nach ein paar Tagen, aber es ist etwas anderes Pokémon Go. Mein Freund ist nicht der einzige, der die positiven Vorteile des Spiels spürt, auch wenn es ein paar Leichen und Raubüberfälle gegeben hat.

Eigentlich_Scary

Ich habe mich in den letzten Tagen mit dem Spiel auseinandergesetzt und bin beeindruckt von dem, was ich bisher gesehen habe. Insgesamt ist es eine ziemlich barebones Erfahrung, aber es gibt genug, um die Leute vorerst interessiert zu halten.

Solange sie weitere Funktionen hinzufügen, könnte dies auf absehbare Zeit viel Dampf aufnehmen.

Die Aktien von Nintendo sind infolgedessen gestiegen, während Macquarie Securities feststellte, dass viele Spieler bereit waren, das Geld auszugeben, um den Fortschritt zu beschleunigen.

„Es hat mehr (Monetarisierung) als wir erwartet hatten; Wenn Benutzer ihr Pokémon-Inventar aufbauen, müssen sie Geld ausgeben, um zu speichern, zu trainieren, zu schlüpfen und zu kämpfen. “

Monetarisieren

Ich bin noch nicht an dem Punkt angelangt, an dem ich mich gezwungen fühlte, mich selbst auszugeben, und es ist ein Glück, denn dann nenne ich es normalerweise einen Tag mit mobilen Spielen.

Trotzdem war ich schon eine Weile nicht mehr so ​​aufgeregt, mit meinem Hund spazieren zu gehen, besonders nicht, wenn es mitten im Sommer regnet.

JT_AR

Trotzdem war es einmal ich, der mich ausdehnte Walkies im strömenden Regen, da ich nur noch einen Pidgey abgeben musste, um genug Süßigkeiten zu bekommen, um mein Pokémon weiterzuentwickeln. (Im Kontext macht es Sinn.)

Am Ende habe ich den Regen überdauert. obwohl es typisch ist, dass ich den zusätzlichen Pidgey nicht gefunden habe. Andererseits können Pokémon von überall und überall kommen, und Sie können sie sogar zu Hause finden, wenn Sie es sind Glücklich. (Köder sind auch eine teure Option.)

Weisen

Wenn Sie immer noch darauf warten, dass Pokémon in Ihrem Land veröffentlicht wird, müssen Sie nur Ihre Zeit abwarten. Im Moment ist es einfach toll zu hören, dass die Mehrheit der Menschen die App genießt und dass sie den Menschen die Möglichkeit gibt, sich mehr wie eine Community zu fühlen.

Gemeinschaft

Geschichten und Kommentare wie die oben genannten sind ziemlich regelmäßig und zeigen, wie Pokémon Go hat die Fähigkeit, eine großartige Sache zu sein, wenn es in Zukunft richtig gehandhabt wird.

Schließlich werden mein Freund und ich heute Abend später einen Spaziergang machen, um zu sehen, ob wir seltene Pokémon finden können. Solange wir unterwegs nicht ausgeraubt werden, wird es ein weiteres positives Dankeschön sein Pokémon Go.

Es mag sein, dass ich nicht zu viel erwartet habe, aber ich bin wirklich beeindruckt von dem, was ich bisher gesehen habe. Wenn Sie sich nicht sicher sind, worum es in der ganzen Aufregung geht, ist es einen Versuch wert, bevor Sie ein Urteil fällen.

Wenn Sie das Spiel noch nicht gesehen haben, empfehle ich Ihnen dringend, sich eines der offiziellen Videos anzusehen:

Fazit:

Pokémon Go ist eines der heißesten Handyspiele, die ich in den letzten Jahren gesehen habe. Alle scheinen darüber zu reden, und es hat die Chance, seinen Platz in den Top-Ten-Charts für lange Zeit zu festigen, wenn es richtig gehandhabt wird.

Mit der Möglichkeit der VR-Kompatibilität am Horizont könnte es noch lange dauern. Das Beste ist, es scheint sich größtenteils positiv auszuwirken.

(Sogar das Stereotyp einiger Kellerbewohner, die Wads auf ihre neueste Sucht fallen lassen, hat sich als falsch erwiesen und zeigt eine gleichmäßigere Verteilung der Zahlungen.) Es sei denn, jeder wird ein Wal?

Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, worauf warten Sie noch? (Wenn es in Ihrem Land noch nicht veröffentlicht wurde, flammen Sie mich nicht!) In jedem Fall lohnt sich das Warten, wenn Sie einer der Unglücklichen sind, und Sie werden wahrscheinlich eine umfassendere Erfahrung haben als die Leute, die es derzeit in der Beta testen.

Man weiß nie. Es könnte sich auch positiv auf Ihr Leben auswirken.

Wie bist du mit Pokémon Go zurechtgekommen? Hast du irgendwelche positiven Veränderungen gesehen, seit du angefangen hast zu spielen? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit!

Machen Sie mit und sprechen Sie mit einem Joy of Android-Benutzerkonto mit!

https://joyofandroid.com/profile/register/

Ausgewählte Bildquelle