Wie roote ich Samsung Galaxy S8 & amp; S8 Plus (Exynos)

Samsung Galaxy S8 & S8 Plus, das Flaggschiff des koreanischen Riesen von 2017. Samsung hat das Flaggschiff Galaxy S8 & S8 Plus mit zwei verschiedenen Prozessorvarianten auf den Markt gebracht. Der eine läuft auf Exynos und der andere läuft auf dem Qualcomm Snapdragon. Der Exynos wird weltweit in den USA, Kanada und China zur Verfügung gestellt. In diesen Ländern wird Qualcomm Snapdragon mit Geräten der Galaxy S-Serie ausgeliefert. Heute werden wir sehen, wie man Samsung Galaxy S8 und S8 Plus Exynos-Varianten rooten kann.

Samsung Galaxy S8 / S8 +

Wenn das Gerät alt wird, wird die offizielle Unterstützung für das Gerät langsam und nicht mehr auf dem neuesten Stand. Nach einiger Zeit, in der Benutzer das Gerät im offiziellen ROM verwenden, versuchen sie es Wechseln Sie zu den benutzerdefinierten ROMs. Dazu müssen sie das Gerät rooten. Um benutzerdefinierte ROMs für Galaxy S8 und S8 Plus zu installieren, müssen Benutzer das Galaxy S8 und S8 Plus rooten.

Durch das Rooten erhalten die Benutzer die volle Kontrolle über das Gerät. Außerdem können Sie die Bloatware aus dem System löschen, die vom Benutzer nicht benötigt wird. Wir können sagen, es ist ein Segen für die Android-Benutzer, die ihr Smartphone härter ausprobieren möchten. Das Rooten eröffnet dem Gerät viele Möglichkeiten, wenn Sie mehr Saft daraus gewinnen möchten. Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Android-Gerätedaten ohne Root sichern.

Wenn man hauptsächlich über das Root-Galaxy S8 und S8 Plus spricht, ist es für beide Prozessorvarianten des Geräts unterschiedlich. Die Galaxy S8- und S8 Plus Exynos-Version folgt einem anderen Verfahren, und das Qualcomm Snapdragon folgt einem anderen. Stellen Sie also immer sicher, welche Version Sie verwenden.

Das Samsung Galaxy S8 ist mit Samsung Exynos 9 Octa 8895 mit 4 GB RAM ausgestattet. Das Gerät ist mit dem 5,8-Zoll-Super-AMOLED-Display ausgestattet. Es wird mit Android 7.0 Nougat an Bord mit 3000 mAh Li-Polymer-Akku geliefert. Wenn wir über Konnektivität sprechen, dann packt die Galaxy S8 Exynos-Variante WFi a, b, g, n, n 5 GHz, WiFi Direct, Bluetooth 5.0, USB-C – 3.1 und GPS.

Lesen Sie mehr: Beste benutzerdefinierte ROMs für Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus

Dieser besondere Leitfaden ist zu root Samsung Galaxy S8 und S8 Plus Exynos Variante, nicht das Löwenmaul. In diesem Handbuch erfahren Sie auch, wie Sie TWRP auf Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus installieren. Diese Methode funktioniert hauptsächlich für die unten genannten Geräte:

Root Samsung Galaxy S8 +

Diese Liste der Tools ist vollständig mit dieser Methode kompatibel:

SM-G950X SM-G950F SM-G950N und SM-G950FD

Sie können nach dem Modell suchen, indem Sie in den Einstellungen des Geräts auf das Menü “Info” klicken.

Wurzel Samsung Galaxy S8 Plus

Das Galaxy S8 Plus wird mit verschiedenen Varianten geliefert, dies ist jedoch die Variante, die mit dieser Root-Galaxy-S8-Methode kompatibel ist.

SM-G955X SM-G955F SM-G955FD und SM-G955N

Bevor Sie mit dem Root fortfahren, stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllt haben:

Voraussetzungen:

    Das erste und wichtigste ist, “OEM UNLOCK” über die Entwickleroptionen zu aktivieren. Aktivieren Sie den Debugging-Modus auf dem Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus. Aktivieren Sie die OEM-Entsperrung. Gehen Sie zu Einstellungen> Entwickleroptionen und tippen Sie auf OEM-Entsperrung. Installieren und Herunterladen von Samsung USB-Treibern auf PC oder Mac. Laden Sie ODIN auf PC oder MAC herunter.

    Herunterladen Deaktivieren Sie die TWRP-Wiederherstellung von DM-Verity Zip für Samsung Galaxy S8 TWRP-Wiederherstellung für Samsung Galaxy S8 + Laden Sie auch die neueste Magisk-Version v12.0.zip herunter. Laden Sie Ihr Gerät für einen reibungslosen Ablauf über 60% auf.

Hinweis: Samsung OTA-Updates funktionieren nicht mehr, KNOX wird ausgelöst.

Anleitung zum Rooten von Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus

Jetzt beginnen wir mit der schrittweisen Anleitung zum Rooten von Galaxy S8 und S8 +. Wir werden sicherstellen, dass jeder Schritt mit einer kurzen Beschreibung versehen wird. Damit Sie das Galaxy S8 leicht verstehen und rooten können. Laden Sie wie oben beschrieben die erforderliche Software und Treiber herunter und installieren Sie sie auf Ihrem PC und Galaxy S8.

Fahren wir mit dem ersten Schritt fort, um TWRP auf dem Galaxy S8 zu installieren.

Installieren Sie TWRP auf dem Galaxy S8 und S8 Plus

Fahren Sie mit jedem Schritt sorgfältig fort, um das Galaxy S8 erfolgreich zu rooten.

    In erster Linie müssen Sie die ODIN-ZIP-Dateien entpacken oder deinstallieren. Starten Sie Ihr Gerät im Download-Modus neu: Um im Download-Modus zu starten, schalten Sie zuerst Ihr Telefon aus. Halten Sie dann die Lautstärketaste + Bixby + Ein / Aus gedrückt, bis der Warnbildschirm angezeigt wird. Drücken Sie jetzt die Lauter-Taste, um fortzufahren. Verbinden Sie nun Ihr Telefon mit dem PC. Führen Sie Odin auf Ihrem PC als Administrator aus AP/.PDA Klicken Sie auf die Schaltfläche, durchsuchen Sie die entsprechende Datei und wählen Sie sie aus, je nach S8 oder S8 plus Twrp-Wiederherstellungs-TAR-Datei START um die Wiederherstellung zu flashen. Jetzt wird der Odin seine Arbeit machen und bestehen !! diese Meldung bei erfolgreicher Ausführung.

Schritte zum Root Galaxy S8 und S8 Plus

    Kopieren Sie die Dateien Magisk, Samsung Anti Root Zip und DM Verity Zip auf Ihr Telefon. Schalten Sie Ihr Mobilteil aus und starten Sie es durch langes Drücken in den Wiederherstellungsmodus Lauter + Bixby-Taste + Power oben. Wählen Sie die Option Löschen – Erweiterte Lösch-Cache-Daten löschen. Kehren Sie erneut zum TWRP-Menü zurück und wählen Sie die Option Installieren. Suchen Sie die Datei Magisk.zip und wählen Sie dann Fügen Sie weitere Zipps hinzu und wählen Sie dm-verity zip swipe, um die Installation zu bestätigen. Nach dem Neustart des Geräts werden Sie feststellen, dass das Mobilteil jetzt über die Magisk-App verfügt. Sie haben Root Galaxy S8 erreicht.

Diese Methode funktioniert vollständig auf Galaxy S8-Geräten, die unter Android 7.0 Nougat ausgeführt werden.

You might like:
Best Upcoming Smartwatches Expected to Arrive in 2018-2019
Best Free Substratum themes you should Consider in 2018
Best Free Wallpapers for Android Smartphones (2018)
Top 5 Best Time Lapse apps for Android Smartphones (2018)

Der Vorgang ist abgeschlossen und Ihr Galaxy S8 und Galaxy S8 + sind jetzt gerootet. Wir hoffen, dass Sie diesen Root-Leitfaden für Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus hilfreich finden.