Xiaomi Mi MIX 3 Leaks wieder, wird mit einem Notch-less …

Vor ein paar Tagen haben uns einige Bilder und Renderings das teilweise Design des kommenden Xiaomi Mi MIX 3 gezeigt. Auch dieses Mal haben wir wieder etwas Besonderes für euch alle. Wir haben kürzlich das Mobilteil Mi8, Mi MIX 2S gesehen, und jetzt treten bereits Mi MIX 3-Lecks auf. Manchmal haben wir das Gefühl, dass Marken bei der Herstellung neuer Geräte etwas zu schnell sind, werden jedoch zu einem anderen Zeitpunkt ausführlich darüber sprechen. Schauen wir uns zunächst das frische Mi MIX 3-Bild an.

Laut uns ist es das einfachste Rendering des Geräts, das wir bisher gesehen haben. Das durchgesickerte Bild bestätigt, dass das Mobilteil über ein Vollbild-Display verfügt und sogar das Vorhandensein einer Kerbe ignoriert. Endlich kommt das neue Flaggschiff von Xiaomi auf den Markt, das ein hervorragendes Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis ohne Einkerbung des Displays aufweist. Das größte Problem, mit dem ein Benutzer seit Ewigkeiten mit dem Mobilteil der MIX-Serie konfrontiert ist, besteht darin, dass es unten eine nach vorne gerichtete Kamera hat. Obwohl es einige Hoffnungsschimmer zu geben scheint, da dieses Rendering kein unten platziertes Kameramodul hat.

Das Gerät hat sehr dünne Einfassungen, die das Display umgeben. Auf dem oberen Segment ist jedoch ein physischer Ohrhörer deutlich zu erkennen. Die Lautstärke- und Ein / Aus-Tasten befinden sich auf der rechten Seite des Mobilteils. Dieses Bild hat uns verwirrt, da vorne kein nach vorne gerichtetes Kameramodul sichtbar ist. Xiaomi Möglicherweise wird an einer Hebehardware gearbeitet, die dem Nex-Gerät von Vivo ähnelt. Es gibt keine weiteren Details dazu, für mehr bleiben Sie auf GoAndroid eingestellt.

Vorheriger Artikel Nokia 5 und Nokia 6 erhalten ab Juli den Sicherheitspatch Nächster Artikel Samsung Patents 3D Face Scanning-Technologie für Apple

Er spielt gerne mit den neuesten Handys, Spielekonsolen, PCs, Laptops und wenn er etwas Freizeit hat, macht er gerne VFX-Sachen. Sie können ihn immer mit Werkzeugen wie Photoshop, Lightroom, Premiere Pro, After Effects usw. spielen sehen. Seine aktuelle Ausrüstung ist OnePlus 6.