Zoom hebt das 40-Minuten-Limit für dieses bevorstehende Erntedankfest auf

Familien, die weit voneinander entfernt sind, verlassen sich auf Videokonferenz-Apps, um mit ihren Freunden und Angehörigen in Verbindung zu bleiben. Und da die Coronavirus-Pandemie eine anhaltende Gefahr für uns darstellt, ist es noch schwieriger geworden, mit Freunden und der Familie zusammen zu sein.

Und jetzt, da die Feiertage bald kommen, kommen hier Videokonferenz-Apps ins Spiel. Eine beliebte Videokonferenzsoftware macht virtuelle Wiedervereinigungen jedoch noch süßer.

Zoom hat angekündigt, die Hauptbeschränkung für diesen bevorstehenden Erntedankfest aufzuheben – das 40-Minuten-Limit. Das Unternehmen möchte Familien und Freunden helfen, sich virtuell miteinander zu verbinden.

Lesen Sie: Schwerwiegende Sicherheitslücken in Zoom können Ihren PC anfällig machen

Zoom-Anrufe haben an diesem Erntedankfest keine Grenzen

Thanksgiving ist einer der kultigsten Feiertage in der amerikanischen Kultur und rückt immer näher. Nur noch wenige Tage bis zum 26. November haben Zoom-Benutzer ein besonderes Vergnügen.

Das Unternehmen hebt das 40-Minuten-Limit auf, damit Freunde und Familien die Verbindung per Fernzugriff wiederherstellen können, ohne an ein Zeitlimit für ihre Anrufe denken zu müssen. Sie können davon ausgehen, dass diese Änderung am 26. November um Mitternacht am Erntedankfest beginnt und am Freitag, dem 27. November, bis in die frühen Morgenstunden andauert.

Zoom-Anrufe haben an diesem Erntedankfest keine GrenzenZoom-Anrufe haben an diesem Erntedankfest keine Grenzen

Wenn Sie möchten, kann der Anruf den ganzen Tag dauern. Zoom macht es Menschen leicht, die für diesen Urlaub getrennt sind; Erleichterung der durch die Coronavirus-Pandemie verursachten Isolation. Und eine gute Sache ist, dass Zoom dies ermöglicht, während jeder in Sicherheit bleiben kann.

Gesundheitsbeamte haben die Menschen ständig gewarnt und daran erinnert, in dieser Ferienzeit zu Hause zu bleiben, um die Ausbreitung des COVID-19-Virus und seine zunehmende Inzidenz zu verhindern.

Die 40-Minuten-Zeitbeschränkung gilt nur für kostenlose Zoom-Konten, ähnlich den Beschränkungen, die andere Wettbewerber eingeführt haben. Nach Ablauf der vierzig Minuten können Benutzer ihre Freunde und Angehörigen zurückrufen, aber das wäre an diesem Erntedankfest ein großer Aufwand, oder?

Stellen Sie sich vor, Sie holen die Familie ein und müssen mitten in der Geschichte anhalten und erneut wählen. Mit dem Inhalt Ihres Herzens in Verbindung zu bleiben, ist eine schöne Art, diesen besonderen Feiertag zu feiern, nicht wahr? Aus diesem Grund wird die Aufhebung einer solchen Einschränkung sehr geschätzt, zumal kostenlose Konten hauptsächlich aus häuslichen und privaten Umgebungen bestehen.

Außerdem hilft dieser Schritt dabei, das Vertrauen in Zoom wiederherzustellen, nachdem die Software bekanntermaßen auf einige Sicherheitslücken gestoßen ist, die zu Beginn der Pandemie stark kritisiert wurden.

Verwandte: Zoom steht vor einem weiteren Sicherheitsproblem

Können wir auch in dieser Weihnachtszeit mit dem „No Time Limit“ rechnen?

Die Aufhebung der zeitlichen Beschränkung wird sicherlich Familien begeistern, die sich praktisch wieder mit ihren Lieben und Freunden verbinden können, ohne sich um die zeitliche Begrenzung sorgen zu müssen. Leider beginnt das Angebot am Erntedankfest und endet am nächsten Tag.

Sie können also davon ausgehen, dass nach Thanksgiving das Limit für kostenlose Konten wieder festgelegt wird. Wenn Zoom jedoch ein wenig gesunden Menschenverstand hat, werden wir höchstwahrscheinlich auch in den kommenden Weihnachtsferien eine ähnliche Aktion erwarten – insbesondere am 24., 25., 31. und 1. Januar 2021.

Es besteht jedoch ein kleiner Zweifel, ob die Software das enorme Verkehrsaufkommen zu diesem Zeitpunkt kennt und sich darauf einstellen kann. Vielleicht kann Zoom ihre Systeme testen und die Zahlen für dieses bevorstehende Erntedankfest machen.