Zurücksetzen des Android-Telefons / -Tablets auf die Werkseinstellungen (Hard- und Soft-Reset)

Wenn Ihr Android-Telefon oder -Tablet funktioniert oder langsam wird, besteht eine der häufigsten Lösungen zur Behebung solcher Probleme darin, einen Geräte-Werksreset durchzuführen. Und Sie sind wahrscheinlich hier, weil Sie wissen möchten, wie es geht.

Das Zurücksetzen eines Geräts auf die Werkseinstellungen ist recht einfach. Sie können dies auf zwei verschiedene Arten tun, eine indem Sie dies tun Hard Reset während der andere von a Soft-Reset.

Werksreset – Hard Reset & Soft Reset

Der Hauptunterschied zwischen der Hard- und Soft-Reset-Methode besteht darin, wie sie durchgeführt werden. Für den Hard-Reset müssen in einer bestimmten Situation und in einem bestimmten Verfahren Tasten gedrückt werden, während der Soft-Reset über die Geräteeinstellungen erfolgt.

Hinweis: Bevor Sie versuchen, Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, stellen Sie sicher, dass Sie zuerst die Daten Ihres Geräts sichern. Damit Sie Ihre wichtigen Dateien behalten und nach dem Zurücksetzen wiederherstellen können.

Zurücksetzen des Android-Telefons / -Tablets auf die Werkseinstellungen – Hard-Reset-Methode

In den meisten Fällen erfolgt die Standard- oder übliche Methode zum Zurücksetzen Ihres Android-Telefons / -Tablets auf die Werkseinstellungen über Geräteeinstellungen oder Soft-Reset. Es gibt jedoch Fälle, in denen das Problem so schwerwiegend ist, dass Sie keinen Soft-Reset durchführen können. Beispielsweise kann ein Problem wie eine Startschleife oder ein Gerät nicht ordnungsgemäß gestartet werden. Solche Probleme verhindern, dass Sie einen Soft-Reset durchführen. In dieser Situation können Sie nur einen Werksreset durchführen, indem Sie einen Hard-Reset durchführen.

How-Factory-Reset-Android-Handy-Tablet-2Wiederherstellungsmodus auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Führen Sie einfach die folgenden Schritte aus, um einen Geräte-Werksreset über einen Hard-Reset durchzuführen:

1. Gerät ausschalten

Der erste Schritt beim Zurücksetzen des Geräts auf die Werkseinstellungen besteht darin, das Gerät auszuschalten. Das Ausschalten des Geräts ist erforderlich, da Sie Ihr Telefon oder Tablet benötigen, um auf das BIOS-System des Geräts zugreifen zu können. Welches ist ein separates System und ist nicht Teil des Android-Betriebssystems.

2. Halten Sie gleichzeitig die Power & Volume Up-Taste gedrückt

Der nächste Schritt besteht darin, die Ein- / Aus-Taste und die Lauter-Taste gleichzeitig gedrückt zu halten.

Bei einigen Mobilteilmodellen erfordert das Drücken der Tasten ein Timing. Bei Huawei-Handys müssen Sie beispielsweise die Tasten loslassen, sobald das Huawei-Logo angezeigt wird. Bei einigen Samsung Android-Handys müssen Sie auch die Home- / Navigationstaste drücken.

Sobald dies erfolgreich ist, werden Sie vom Gerätesystem gebootet. Sie können dann entweder das Datum des Geräts löschen (auf die Werkseinstellungen zurücksetzen), die Cache-Partition löschen oder das Gerät neu starten, während letzteres nichts löscht.

Zurücksetzen des Android-Telefons / -Tablets auf die Werkseinstellungen – Soft-Reset-Methode

Die werkseitige Soft-Reset-Methode des Geräts ist die häufigste und üblichste Methode, um ein Android-Telefon oder -Tablet auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Dazu müssen Sie einfach zu Ihren Geräteeinstellungen gehen und nach der Option zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen suchen.

Dieser Schritt kann auch von Gerät zu Gerät variieren, da bei einigen Modellen die Option dazu in den allgemeinen Einstellungen des Geräts an einer anderen Stelle zu finden ist.

Standardmäßig können Sie Folgendes tun, um Ihr Android-Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

1. Starten Sie die allgemeinen Geräteeinstellungen

Zunächst müssen Sie die Einstellungen-App starten. Dies sind die allgemeinen Einstellungen Ihres Telefons / Tablets. Über die Benutzeroberfläche können Sie die Helligkeit des Displays ändern, eine Verbindung zu Wi-Fi herstellen usw.

2. Navigieren Sie zu Gerätesystem

Suchen Sie in der Benutzeroberfläche für Einstellungen nach „SystemUnd tippen Sie darauf.

Hinweis:

Bei einigen Android-Smartphone-Modellen finden Sie die Option zum Zurücksetzen des Geräts auf die Werkseinstellungen unter „Sichern und zurücksetzenOption. Zusätzlich haben einige Mobilteilmodelle nicht die “System. ” Sie müssen lediglich nach der Option zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen suchen.

3. Suchen Sie nach Zurücksetzen

How-Factory-Reset-Android-Handy-Tablet (1)Telefonoption zurücksetzen

In der “System“UI, suchen Sie nach”ZurücksetzenUnd tippen Sie darauf.

4. Wählen Sie Telefon zurücksetzen

Wählen Sie, um den Vorgang zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu starten “Telefon zurücksetzen”Und fahren Sie fort, dies zu tun.

Die am häufigsten gesuchten Fragen zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen

Können Daten, die auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurden, wiederhergestellt werden?

Wenn Sie eine Gerätesicherung durchgeführt haben, bevor Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt haben, können Sie die gelöschten Daten wiederherstellen. Wenn Sie jedoch vor dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen keine Sicherung durchgeführt haben, können Sie keine Daten wiederherstellen, die während des Vorgangs gelöscht wurden.

Kann ein Werksreset ein Telefon entsperren?

Wenn Sie das Kennwort Ihres Telefons vergessen haben, wird das Telefon durch einen Hard-Factory-Reset entsperrt. Es werden jedoch alle im Telefon gespeicherten Daten vor Ihrem Versuch gelöscht.

Zurücksetzen des Geräts auf die Werkseinstellungen

Heutzutage sind Smartphones und Tablets unter der Haube leistungsstärker als vor Jahren. Darüber hinaus verfügen die neuesten Mobilteilmodelle über einen größeren Speicher und RAM, was zwei der größten Faktoren sind, die die Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit dieser Geräte beeinflussen.

Es ist jedoch nicht zu leugnen, dass einige noch Probleme haben, die einen Werksreset erfordern, nur um sie zu beheben. Bevor Sie Ihr Gerät jedoch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie der Dateien und Daten erstellen, die Sie später nach dem Zurücksetzen haben möchten.

Habe Fragen? Bemerkungen? Vorschläge? Schlagen Sie uns im Kommentarbereich unten an!